Inhalt anspringen

Dozentenmobilität - STA

Lehre im Ausland │ Erasmus-Personalmobilität zu Lehrzwecken

Mit der Programmlinie STA (Staff Mobility – Teaching Assignment) können Lehrende aller Fachgebiete der DHPol eine Kurzzeitdozentur an einer Erasmus-Partnerhochschule durchführen.

Wer kann gefördert werden?

Was wird gefördert?

In welchen Ländern?

Was sind Partnerhochschulen der DHPol?

Dauer der Förderung und Unterrichtspensum

Förderung – Berechnung der Erasmus-Zuschüsse

Bewerbungsverfahren und Auswahlkriterien

Einladung Externer (STA2)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.