Inhalt anspringen

Forschungsausschuss

Ausschuss für Forschung und Wissenstransfer an der DHPol

Der Senat der Deutschen Hochschule der Polizei hat in seiner 69. Sitzung am 18.04.2013 und in der 90. Stizung am 18.04.2018 nachfolgende Vertreterinnen und Vertreter als Mitglieder des (nicht beschließenden) Ausschusses für Forschung und Wissenstransfer gewählt. Als beratende Mitglieder sollen dem Ausschuss der Präsident, der Leiter des Polizeitechnischen Instituts und die Leiterin Hochschulentwicklung angehören.

Vorsitz

Gruppe der Professoren

Gruppe der Lehrkräfte für besondere Aufgaben

Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

N.N.

Gruppe der Studierenden

N.N.

"Grundsätze zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis"

Ombudsperson zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.