Inhalt anspringen

Datenschutz bei Bewerbungen

Informationen zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 12 bis 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)* in der Deutschen Hochschule der Polizei

Sie haben sich mit einer Bewerbung an die Deutsche Hochschule der Polizei gewendet. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte in Datenschutzfragen und an wen Sie sich diesbezüglich wenden können.

1. Wer sind Ihre Ansprechpartner?

2. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

3. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

4. Wie verarbeiten wir diese Daten?

5. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

6. Welche Rechte haben Sie?

*Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG.

EN