Inhalt anspringen

Seminar 04/01/31/2016

Strategische Ausrichtung der Verkehrssicherheitsarbeit

Einführungsvortrag

Heinz Albert Stumpen
Deutsche Hochschule der Polizei

Furchtappelle: Risks und Benefits

Vertr.-Prof. Dr. habil. Stefan Jarolimek
Deutsche Hochschule der Polizei

Medienansatz - Verkehrssicherheitsarbeit für Geflüchtete und Zugewanderte

Marc-Philipp Waschke
Referent Geflüchtete und Zugewanderte,
Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Grundlagen der Kampagne "Runter vom Gas"

Bojan Jurczyk
Agentur Scholz & Friends, Berlin

Danish Approach to Press and Public Relations concerning Traffic Safety

John Sckaletz,
National Traffic Centre, Dänemark

Strategie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Blitzmarathon

Klaus Schmidtbauer,
Kommunikation mit Konzept, Berlin

Verkehrsprävention durch das BMVI

Petra Löcker,
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Road Safety Information- and Awarenessraising at EU level

Szabolcs Schmidt,
Leiter Abteilung Road Safety,
DG MOVE EU-Kommission, Brüssel

EN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.