Inhalt anspringen

23.05.2019

Informationsbesuch aus der Republik Albanien an der DHPol

Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit informierte sich eine hochrangige Delegation der Polizei der Republik Albanien über den modularisierten Masterstudiengang an der DHPol. Darüber hinaus ging es um den Transfer aktueller Sicherheitsthemen in die Lehrinhalte der Aus- und Fortbildung für den höheren Polizeivollzugsdienst der Länder und des Bundes sowie um die Forschung des Fachgebiets III. 1 Kriminologie und interdisziplinäre Kriminalprävention. Die Delegation wird in Deutschland im Rahmen des bilateralen Projektes „Strengthening of Community Policing in Albania“ des Schwedischen Königreiches zur Unterstützung der albanischen Polizei, von Herrn Inspekteur des Polizei des Landes NRW a.D., Herrn Ulrich Dugas, begleitet.  

EN

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.