Inhalt anspringen

18.-19.03.2019

Arbeitstagung Hochschuldidaktik

Netzwerk „DIDAktik – Kooperation Hochschulddidaktik Polizei"

Vom 18.-19.03.2019 fand an der DHPol eine Hochschuldidaktische Arbeitstagung zum Thema „Theorie und Praxis in polizeilichen Studiengängen“ statt.

Neben verschiedenen Vorträgen, z.B. zu exemplarischen Lehrkonzepten, standen gemeinsame Arbeitsphasen auf der Agenda, in denen Möglichkeiten zu einer besseren Verzahnung von Theorie und Praxis diskutiert wurden. Überdies wurden Impulse für ein Leitbild Lehre in polizeilichen Studiengängen vorgestellt.

Im Anschluss an die Tagung veranstaltete das Netzwerk „DIDAktik – Kooperation Hochschulddidaktik Polizei“ am 19.03. ein Treffen, u.a. um Neuigkeiten aus den Hochschulen auszutauschen und die kommende Tagung im Herbst zu planen.
Das Netzwerk DIDAktik wurde im Jahr 2016 gegründet und zählt mittlerweile 15 Mitglieder aus polizeilichen Fachhochschulen bzw. Akademien der Länder und des Bundes und der DHPol. Seit 2017 richtet die DHPol in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk eine jährliche Arbeitstagung im Frühjahr aus, die zweite Jahrestagung im Herbst findet rotierend an unterschiedlichen Standorten statt, im Jahr 2019 voraussichtlich in Hessen.

EN

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.