Inhalt anspringen

Annika Hamachers M.A.

Akademischer Werdegang

Studium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Deutschen Philologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zwischen 2012 und 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Dekanat des Fachbereichs 06 der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 2013 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU. Seit Januar 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Stefan Jarolimek im Fachgebiet Kommunikationswissenschaft an der Deutschen Hochschule der Polizei.

Seit Ende 2011 Promotion an der WWU Münster zu den Möglichkeiten (semi-)automatisierter Inhaltsanalysen narrativer Medieninhalte.

Seit 2013 zudem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Fernuniversität Hagen.

Wissenschaftliche Schwerpunkte sind Medienwirkungsforschung, empirische Narrationsforschung automatisierte Inhaltsanalyse, sowie quantitative Datenauswertungsverfahren und Datenvisualisierung.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.