Inhalt anspringen

Dirk Heidemann

Beruflicher Werdegang

seit 10/2012
Leiter des Fachgebiets I.1 "Polizeiliche Führungslehre" bei der Deutschen Hochschule der Polizei

2012
Leiter des Dezernats 21 (Einsatzmanagement) der niedersächsischen Bereitschaftspolizei zgl. Abteilungsführer

2007 – 2012
Leiter des Projekts zur Einführung des Digitalfunks in Niedersachsen

2002 - 2007
Dozent an der Polizei-Führungsakademie/ Deutschen Hochschule der Polizei im Fachbereich Führung, Organisations- und Wirtschaftswissenschaften

1999 - 2002
Leiter des Polizeikommissariats Garbsen

1995 - 1999
Leiter des Personaldezernates bei der Bezirksregierung Hannover

 

Studium

1993 - 1995
Ausbildung für den höheren Polizeidienst an der Polizei-Führungsakademie, Abschluss Laufbahnprüfung III

1979 - 1982
Studium an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung- und Rechtspflege, Fachbereich Polizei, Abschluss: Dipl.-Verwaltungswirt (FH)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.